Jugendklimakonferenz

BreitschwerdLeave a Comment

Die Jugend­kli­ma­kon­fe­renz fand am 7.12.2019 statt. Die Kon­fe­renz bot jun­gen Men­schen ab 12 Jah­ren die Mög­lich­keit, gemein­sam Ant­wor­ten zu fin­den auf die Fra­ge, wie Kli­ma­schutz in Lud­wigs­burg bes­ser umge­setzt wer­den kann.
Rund 30 jun­ge Erwach­se­ne setz­ten sich dabei einen gan­zen Tag lang inten­siv in meh­re­ren Schwer­punk­ten mit dem The­ma Kli­ma­schutz in Lud­wigs­burg aus­ein­an­der. Am Nach­mit­tag nahm die dama­li­ge Bür­ger­meis­te­rin für Stadt­ent­wick­lung, Gabrie­le Nie­ßen, die erar­bei­te­ten For­de­run­gen und Pro­jekt­vor­schlä­ge in Empfang.
Die Jugend­kli­ma­kon­fe­renz fand in Koope­ra­ti­on mit ver­schie­de­nen Initia­ti­ven und Ver­bän­den statt.

Icon für informelle BürgerbeteiligungIcon für die Beteiligungsstufe InformationIcon für die Beteiligungsstufe Konsultation bzw. Mitarbeit Icon für eine Bürgerbeteiligung, die von der Verwaltung initiiert wurde

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.