Nachhaltiger Konsum im Rahmen der Fortschreibung des integrierten Klimaschutz- und Energiekonzepts (iKEK)

Breitschwerd

Im Rahmen der Fortschreibung des städtischen Energiekonzepts (iKEK) wurde einen Abend (Anfang 2019) lang nach Maßnahmen gesucht, wie nachhaltiger Konsum künftig zu einer klimaneutralen Stadt beitragen kann. Dabei waren BürgerInnen, Handel, Gastronomie und zivilgesellschaftliche Akteure eingebunden.

Icon für informelle BürgerbeteiligungIcon für die Beteiligungsstufe InformationIcon für die Beteiligungsstufe Konsultation bzw. Mitarbeit Icon für eine Bürgerbeteiligung, die von der Verwaltung initiiert wurde