Tria­log­som­mer – was zählt für unse­re Zukunft?

Im Juni und Juli gab es Zukunfts­ge­sprä­che und wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen zu unter­schied­li­chen The­men. Ziel war die Bil­dung einer gemein­sa­men Wis­sens­ba­sis, der Anstoß zur Dis­kus­si­on und das Suchen ers­ter Ant­wor­ten auf die Fra­gen: Was sind aktu­el­le Trends und Her­aus­for­de­run­gen für die Stadt? Wie ist die Situa­ti­on hier vor Ort in Lud­wigs­burg? Was läuft schon gut? Was fehlt uns noch? Wie wol­len wir unse­re Zie­le und unser Han­deln anpassen?

Momen­tan beschäf­ti­gen wir uns mit der Aus­wer­tung der Ergeb­nis­se. Eine Doku­men­ta­ti­on des Tria­log­som­mers wird aktu­ell erstellt. Die­se fin­den Sie nach Fer­tig­stel­lung hier auf meinLB.

 


Plugin-Tem­pla­te not found: Check if this plugin-tem­pla­te-id or ‑name is real­ly existing!


Image

Die Ver­an­stal­tung fand am Frei­tag, 18.06.2021, im Fes­ti­val­zen­trum der Lud­wigs­bur­ger Schloss­fest­spie­le statt. Den Mit­schnitt kön­nen Sie ab sofort hier anschauen.

Auf­takt­ver­an­stal­tung in Koope­ra­ti­on mit den Lud­wigs­bur­ger Schlossfestspielen

Zum Auf­takt des Tria­log­som­mers luden Ober­bür­ger­meis­ter Dr. Mat­thi­as Knecht und der Inten­dant der Lud­wigs­bur­ger Schloss­fest­spie­le Jochen San­dig am 18. Juni in den Innen­hof des Resi­denz­schlos­ses ein.

Trotz gro­ßer Hit­ze ver­folg­ten die rund 100 Besu­cher und Besu­che­rin­nen span­nen­de Dis­kus­sio­nen über ein soli­da­ri­sches und nach­hal­ti­ges Ludwigsburg.

 

Als Gäs­te, teils vor Ort, teils vir­tu­ell zuge­schal­tet, waren geladen:

  • Prof. Dr. Bri­git­te Bier­mann, Hoch­schu­le für Wirt­schaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
  • Claus-Peter Hut­ter, Lei­ter der Aka­de­mie für Natur- und Umwelt­schutz Baden-Wür­t­­te­m­­berg und Prä­si­dent der Stif­tung NatureLife-International
  • Juli­an War­ner, Kura­tor des Fes­ti­vals 2022 der Kul­tur­Re­gi­on Stutt­gart e.V.
  • Dr. Mar­tin Wend­te, City­kir­chen­pfar­rer Ludwigsburg

 

In unter­schied­li­chen Gesprächs­for­ma­ten beleuch­te­ten die Teil­neh­men­den die Fra­gen, wie wir in Zukunft leben wol­len, wel­che Her­aus­for­de­run­gen wir uns stel­len müs­sen und wie sich Lud­wigs­burg grü­n, pro­duk­ti­v und gerecht ent­wi­ckeln kann.

Die Ver­an­stal­tung war der Auf­takt für Zukunfts­ge­sprä­che und wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen in den Hand­lungs­fel­dern Sozia­ler Zusam­men­halt, Kli­ma, Bil­dung, Mobi­li­tät und Wohnen.

Den Mit­schnitt der Ver­an­stal­tung kön­nen Sie hier anse­hen: https://www.youtube.com/watch?v=DfWHS3gTmQQ