Station 3 – Elmar-Doch Straße / Hohenzollernstraße


Verkehrsüberwachung und Verkehrssicherheit

Heinz May­er, Fach­be­reichs­lei­ter Sicher­heit und Ordnung

Die Stadt Lud­wigs­burg ist sich ihrer Ver­ant­wor­tung im Bereich der Ver­kehrs­si­cher­heit bewusst. Die Ver­kehrs­über­wa­chung zählt zu die­sem The­ma hin­zu. Im Bereich der Süd­stadt sind ver­schie­de­ne Anla­gen in Betrieb. Dazu gehö­ren Anla­gen zur Rot­licht­über­wa­chung, zur Über­prü­fung der Geschwin­dig­keit aber auch zur Kon­trol­le des LKW-Durch­gangs­ver­kehrs. Zusätz­lich wer­den in der Süd­stadt regel­mä­ßig und flä­chen­de­ckend mobi­le Kon­trol­len durch­ge­führt oder die semi-sta­tio­nä­ren Anla­gen ("Enfor­ce­ment Trai­ler") ein­ge­setzt. Anla­gen und Kon­trol­len die­nen dazu die gesetz­ten Regeln zu kon­trol­lie­ren und dazu bei­zu­tra­gen, dass sie ein­ge­hal­ten werden.

Lust auf weitere Themen?