Station 4 - Stadteingang / Erich-Schmid-Straße


Verkehrsaufkommen

Matthias Knobloch, Fachbereichsleiter Nachhaltige Mobilität

Die Stuttgarter Straße stellt mit der hohen Verkehrsbelastung und dem Verkehrslärm für die Südstadt, aber auch für Ludwigsburg generell eine große Herausforderung dar.

Die aktuell durch die Baustelle in der Friedrichstraße entstehenden Schleichverkehre sollen nach Fertigstellung wieder vermieden werden. Dazu werden künftig auch die Bewohner:innen der Südstadt wieder eingebunden. Dazu gehört es aber, dass das generelle Verkehrsaufkommen verringert wird.

Erste Effekte zeigen sich durch den aktuellen Trend zum Home Office, der Verkehr hat etwas nachgelassen. All dies muss integriert betrachtet werden, um auch für die Südstadt Erfolge zu erzielen und sie zukünftig ruhiger und lebenswerter zu gestalten.

Lust auf weitere Themen?




Fragen oder Anregungen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen?  
Alle bis zum 31.01.2021 eingegangenen Beiträge werden in der digitalen Sprechstunde beantwortet.